"Wie der Arm ist auch das Laufwerk bis ins Detail traumhaft verarbeitet – Fertigungstiefe, Finish-Qualität, Praxiseigenschaften suchen in der Vinyl-Welt ihresgleichen."
Bernhard Rietschel, Audio

Details

Das Model 20/12 basiert technologisch auf dem Model 20/3 und unterscheidet sich von diesem durch die schiere Größe und den längeren Tonarm der Serie V-12. Ziel der Entwicklung war es, durch Einsatz des längeren Tonarms den Spurfehlwinkel zu minimieren. Durch Einsatz des Serie V-12 Tonarms sind im Vergleich zum Series V Tonarm 27% geringere Abtastverzerrungen möglich.
Im Detail unterscheiden sich die Modelle wie folgt:
  • Größeres und verstärktes Chassis und Subchassis
  • Stärkere Dämpfungsringe
  • 12″ Serie V-12 Tonarm

Technische Daten

Series V 12 Tonarm

SME baut Tonarme seit 1959 und hat diese Fülle an Erfahrungen im Tonarmbau in den SME 20 einfließen lassen.

So gehen der Series 12 Tonarm und Model 20 eine perfekte Symbiose ein.

Effektive Masse: 12 g
Ausbalancierbare Tonabnehmer-Gewichte: 5g – 32 g
Mit einem Zusatzgewicht bis zu 26,5 g
Mit zwei Zusatzgewichten bis zu 32,0 g
Auflagekraft dynamisch: 0.0g – 3.0 g (30mN)
Maximaler Abtastfehler: 0.009/mm
Interne Verkabelung: Crystal Cable 0.1 mm Mono X-Tal Reinsilber monokristallin
Gewicht: 815 g

Gewichte

Plattenspieler: 35,5 kg
Versandgewicht inkl. Verpackung: 45,5 kg

Abmessungen

520 x 375 x 173.5mm